Handlungshilfe

Gesundheit und Beteiligung in Change-Prozessen”. Die Broschüre richtet sich vornehmlich an Führungskräfte und Personalverantwortliche sowie Betriebs- und Personalräte und enthält Handlungsempfehlungen für eine beteiligungsorientierte und gesundheitsförderliche Gestaltung von Change-Prozessen.

Die Broschüre ist hier ( >>> Download ) als PDF verfügbar.

Veranstaltungen

Abschlussveranstaltung 11. Mai 2015, Westfalenhallen Dortmund

 Dokumentation des Praxisworkshops 27.08.2014

 Im Hotel NeuHaus in Dortmund

 Kick-Off Auftaktveranstaltung vom 28.10.2013

Im REFA TOP Tagungs- und Office-Center in Dortmund

  • Programm: >>>Download

  • Thomas de Graat, BMAS: Der Mensch im Mittelpunkt des Wirtschaftens. Die Initiative Neue Qualität der Arbeit. >>>Download

  • Projektteam DoFAPP: Das Projekt im Überblick. >>>Download<

  • Uwe Dechmann, Dr. Olaf Katenkamp: Die nächsten Schritte - Kooperationsnetzwerk - Bildung - Transfer. >>>Download

  • Marc Rockhoff, BGHM: Psychosoziale Belastungen im Rahmen der Gesundheitsberichterstattung. >>>Download

Arbeitsgespräch mit Betriebsräten am 10.10.2014

Das Arbeitsgespräch fand im Rahmen einer Arbeitskreissitzung „Arbeits- und Gesundheitsschutz“ der IG Metall Bezirksstelle Köln-Leverkusen statt. Dieser Arbeitskreis trifft sich monatlich zu verschiedenen aktuellen Themen und mit unterschiedlichen ReferentInnen zur Information und Erfahrungsaustausch. Eine Kurzzusammenfassung findet sich hier.

Vorträge

Fachverband Psychologie für Arbeitssicherheit und Gesundheit e.V. (PASIG) in Dresden 16.06.2014:
Christina Meyn & Dr. Olaf Katenkamp: Programm, Kurzbeschreibung & Folien.

 Newsletter

 Newsletter Nr. 3 >>> Download

 Newsletter Nr. 2 >>> Download

 Newsletter Nr. 1 >>> Download

 Grundlagenszenario

Das Szenario stellt die theoretische Grundlage dar und liefert die Kriterien für die vielfachen Auswahl- und Aufbereitungsprozesse, die uns im weiteren Projektverlauf bevorstehen. Die Kurzfassung für den schnellen Überblick finden Sie hier: >>>Download

Die ausführliche Langfassung mit Literaturliste finden Sie hier: >>> Download

Arbeitspapiere

Vertiefende Texte zu ausgewählten Kapiteln des Szenarios.

  1. Leitbild Care
  2. Simulacrum
  3. Autonomie und Gesundheit
  4. Autorität, Führung, Macht und Herrschaft in Organisationen
  5. Psychosoziale Belastungen
  6. Krankheit und Normalität
  7. Zur Methodik

 Forschungsbericht

Abschlussbericht des BMAS/INQA Projektes (2010) "Präventive Arbeitsgestaltung unter Nutzung der §§ 90/91".